Kurs für Stellvertretende Chorleiter

KURSE FÜR CHORMITGLIEDER 2016
Prof. Dr. Hans-Walter Berg

Veranstalter: Bildungswerk / Akademie;  Ort: Akademie Alb-Bodensee im Haus der Musik
Künstlerische Leitung: Prof. H-W. Berg;  Zeit: Oktober 2016 – Januar 2017
Kontakt: Dr. W. Gorzawski Tel.: 07575/2872
ZUM ABSCHLUSS DES KURSES LADEN WIR ALLE ZUM MITSINGEN EIN.

http://www.suedkurier.de/region/linzgau-zollern-alb/messkirch/Haus-der-Musik-laedt-morgen-zum-Mitsingen-ein;art372566,7590754

In der Zusammenarbeit zwischen Bildungswerk und der Akademie Alb-Bodensee (Haus der Musik im ehemaligen Benefiziatenhaus) bieten wir  Fortbildungsveranstaltungen für Musikenthusiasten. Auch wollen wir ein breites Publikum zum Erlernen von Musikinstrumenten ermuntern. Blasinstrumente und Gitarre werden in Messkirch sehr gut abgedeckt. Dagegen können wir für Streicher und Tasteninstrumente sowie Gesang das Angebot erweitern. Wir arbeiten dabei mit Meßkircher Musiklehrern, vorwiegend aber mit Dozenten der Musikhochschule Trossingen, zusammen.
Instrumentalunterricht und Gesang für Neu- und Wiedereinsteiger sowie für Fortgeschritte-ne: Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren – melden Sie sich einfach beim Bildungswerk oder in der Akademie, wenn Sie für sich oder Ihre Kinder und Enkel Interesse haben.

eine Besonderheit:
Herr Prof. Dr. Hans-Walter Berg, musikwissenschaftlicher Leiter in der Akademie Alb-Bodensee, bietet eine Fortbildungsreihe für Chorleiter, stellvertretende Chorleiter und solche, die es werden wollen.
Voraussetzung zur Teilnahme:
Erfahrungen als Chorsänger oder als Instrumentalist in einem Blas-, Akkordeon-, Streich- oder Zupforchester. Spezielle musiktheoretische Kenntnisse werden nicht erwartet.
Mögliche Termine der Unterrichtsphasen in der Akademie jeweils 10.00 - 17.00 Uhr inkl. Mittagspause
Samstag 1. Oktober 2016
Samstag 15. Oktober 2016
Samstag 12. November 2016
Samstag 26. November 2016
Samstag 10. Dezember 2016
Januar 2017 - Teilnehmer-Dirigat mit einem Chor
Alle Unterrichtsphasen werden miteinander aufbauend verbunden. Deswegen ist die Teilnahme an allen sechs Terminen verbindlich. Für die Zeiten zwischen den Unterrichtsphasen in der Akademie werden Hausaufgaben zur Vertiefung und Absicherung des Gelernten gestellt.
Angesprochen sind weltliche und kirchliche Chöre: gemischte Chöre, Frauen- u. Männer-chöre und Kindersinggruppen – bevorzugt werden Teilnehmer aus Meßkirch und der angrenzenden Gemeinden.
Kursleiter und Dozent:
Prof. Dr. Hans-Walter Berg, Trossingen
Prof. Berg war Gründungsdirektor der Bundesakademie für musikalische Jugendbildung in Trossingen. Seine Hauptaufgabe war hier die Aus- und Fortbildung von Orchesterdirigenten und Chorleitern in allen Formen des Laienmusizierens. Er ist weiterhin als Dirigent, Pianist und Juror tätig.
Stimmbildnerin: Christin Tanja Putze, Trossingen, Sopranistin und Gesangspädagogin mit Hochschulabschluss in Gesang (B. Mus.).
Sie studierte an der Staatlichen Hochschule für Musik, Trossingen, Gesang in der Klasse von Prof. Monika Moldenhauer und unterrichtet derzeit als Dozentin im Fach Gesang an der Musikakademie Villingen-Schwenningen.

Kursgebühr: 220€. Anmeldungen für den nächsten Kurs und nähere Informationen beim Organisationsleiter: Dr. Waldemar Gorzawski, gorzawski@bildungswerk-messkirch.de und telefonisch unter 07575-2872

Gemeinsames Singen nach dem Chorkurs

Nach dem Semesterkurs für Stellvertretende Chorleiter treffen sich Interessierte zum gemeinsamen Singen (Hier Bilder vom 31.1.15). Gerne steht dann Herr Prof. Dr. Hans-Walter Berg als Leiter wieder zur Verfügung.

Probewochenende Rotkehlchen 16.-17.1.2016 - das nächste Probewochenende: Juni 2016

Im Haus der Musik führt der A Capella Chor Rotkehlchen aus Frankfurt ein Probewochenende durch. Das Ensemble steht unter der Leitung unserer Dozentin für Gesang und Stimmbildung, Vanessa Katz. Zuhörer sind herzlich willkommen.

Um Anmeldung wird gebeten: Dr. Gorzawski - Tel.: 0171 408 2050